36. GTI-Treffen

Vom 24. bis 27. Mai fand in Reifnitz das “GTI-Treffen” statt. Das Wörtherseetreffen, wie das GTI-Treffen auch bezeichnet wird, fand in diesem Jahr bereits seine 36. Auflage und wurde wieder von zahlreichen Autofans aus der ganzen Welt besucht.

Im heurigen Jahr stand das Treffen unter dem Motto “Coming Home” und hatte an allen vier Tagen ein buntes Programm zu bieten. So sorgten beispielsweise die englischen Fuel Girls für eine beeindruckende Show, der Magier Alexander Straub begeisterte das Publikum oder auch die Trommelshow ‘red attack’ sorgte für Begeisterung. Daneben gab es natürlich auf dem Gummiplatz jede Menge Aktion mit Burn-Outs und Car Wash Shows zu bewundern.

Der große Tag von VW war jedoch der Donnerstag, wo nicht nur zahlreiche Ehrengäste, wie beispielsweise FIA Weltmeister Petter Solberg oder Rennlegende Hans Joachim Stuck, auf der Bühne begrüßt wurden, sondern auch der neue VW Up GTI als Weltpremiere einem breiten Publikum vorgestellt wurde.

offizieller Link:
=> Wörtherseetreffen

Impressionen / GTI-Treffen / (c) Sport-Photo

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.