Austrian Beach Volleyball Tour PRO 2019

Die Austrian Beach Volleyball Tour PRO erwies sich auch 2019 als Riesenerfolg, der das Rückgrat für die Beach-Szene bildet und sie befeuert.

Nach dem internationalen Beachvolleyball-Saisonfinale in Rom, wo die ÖVV-Herren-Teams Doppler/Horst und Ermacora/Pristauz jeweils Rang 25 belegten, das Damen-Duo Kathi Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig 17. wurden, ist es an der Zeit, Bilanz zu ziehen. Diese fällt außerordentlich positiv aus, unterstreicht, dass die PRO Tour in diesem Jahr wieder einen bedeutenden Schritt in ihrer Entwicklung vollzogen hat.

Die nackten Zahlen beeindrucken: So wurden in 30 Damen- und Herren-Bewerben bei 18 Turnieren insgesamt EUR 74.000 an Preisgeld ausgeschüttet. Mit je zwei Titeln lagen bei den Damen die Sloweninnen Kotnik/Jancar gleich auf mit Eva Freiberger und Valerie Teufl, die letztlich in der Gesamtwertung die Nase vorn hatten. Bei den Herren heimsten Thomas Kunert/Daniel Müllner sogar drei Trophäen ein, den Gesamtsieg mussten sie dennoch den Vorarlbergern Jakob Reiter/Simon Baldauf überlassen.

Den Livestream mit rund 170 Übertragungsstunden von den verschiedenen PRO-Stopps verfolgten letztlich nicht weniger als 40.295 ZuschauerInnen. Und auch die Reichweite auf den diversen Social-Media-Kanälen kann sich sehen lassen: Die virtuelle Beach-Community wuchs 2019 auf die stattliche Zahl von 695.066.

Zu den Veranstaltungen, für die insgesamt 200 Damen- und 316 Herren-Teams oder 1032 SportlerInnen nannten, pilgerten zusammen gerechnet mehr als 42.000 Fans. Und noch ein Schmankerl am Rande: Der Sekt von Partner Szigeti kam hervorragend an – immerhin 579 Flaschen sorgten bei den Events für das gewisse Prickeln!

Derzeit werden eifrig Lehren gezogen und Weichen für 2020 gestellt. Eines steht bereits jetzt fest: Die Austrian Beach Volleyball Tour PRO wächst weiter zum fixen Bestandteil im österreichischen Sportkalender, der die Basis legt für weitere erfolgreiche Kapitel in der rotweißroten Beach-Geschichte.

Link:
Austrian Beach Volleyball Tour PRO

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.