Austrian Beach Volleyball Tour Pro / Graz

Auf dem Murbeach und den Sidecourts in der Auster ging es am Freitag und Samstag wie erwartet rund: Die Grazer Fans feierten eine Beach-Party, ließen sich schließlich auch von strömendem Regen nicht die Laune vermiesen und wurden mit toller Action und großem Sport belohnt. 

Der Kärntner Alexander ‚Xandi‘ Huber und der Steirer Christoph Dressler setzten ihren Erfolgslauf auch beim vierten Stopp der Austrian Beach Volleyball Tour PRO fort. Sie siegten nach ihrem Erfolg in Innsbruck auch in Graz. Sie setzten sich im Finale gegen die Slowenen Pokersnik/Silic 21:17 und 21:17 durch und sicherten sich den nächsten Siegerscheck.

Für Huber war es der erste Auftritt in Graz nach zehnjähriger Pause, den er auf Anhieb erfolgreich gestaltete. Dressler: “So ein Heimsieg fühlt sich natürlich großartig an!” Die beiden wollen jetzt eine Pause einlegen, um sich für die bevorstehenden Aufgaben der kommenden Turniere auf der World Tour zu erholen.

Bronze ging an Maxi Trummer und Felix Friedl, die Sieger des Tour-Starts an selber Stelle in Graz im Mai. In einem packenden Duell setzten sie sich gegen ihre erfahrenen Landsleute Tobi Winter/Julian Hörl mit 21:16 und 25:23 durch. 

Bei den Damen kam es im Finale ebenfalls zu einem Duell Österreich gegen Slowenien und einer Neuauflage des Innsbrucker Endspiels. Aus österreichischer Sicht mussten sich Valerie Teufl und Eva Freiberger erneut den Sloweninnen Tjasa Kotnik und Tjasa Jancar beugen – 17:21 und 17:21. Bronze holten sich im rein österreichischen Duell die Steirerinnen Anja Dörfler/Stephanie Wiesmeyr gegen Dorina Klinger/Nadine Strauss (21:13 und 25:23).

Die Fans feierten eine Beach-Party und ließen sich auch von strömenden Regen nicht die Laune vermiesen. Sie wurden dafür mit tollen Ballwechseln und jeder Menge Action und guter Laune belohnt. Nächster Stopp der Austrian Beach Volleyball Tour PRO ist Fürstenfeld (Herren) und Wolfsberg (Damen) Ende Juni 2019. 

offizieller Link:
Austrian Beach Volleyball Tour PRO

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.