Gratulation an das österreichische Olympiateam

Vom 9. bis 25. Februar 2018 fanden die XXIII. Olympischen Winterspiele  in der südkoreanischen Region Pyeongchang statt. Es waren nach den Sommerspielen 1988 in Seoul die zweiten Olympischen Spiele in Südkorea.

Österreich war mit insgesamt 104 Athleten, darunter 40 Frauen und 64 Männer, in den Disziplinen Biathlon, Bob, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Freestyle-Skiing, Nordische Kombination, Rennrodeln, Skeleton, Ski Alpin, Skilanglauf, Skispringen und Snowboard vertreten. Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier am 9. Februar 2018 war Anna Veith. 

In der Gesamtwertung der Medaillenwertung belegte Österreich mit insgesamt 14x Edelmetall den 10. Platz mit 5x Gold / 3x Silber und 6x Bronze und bedeutete die dritterfolgreichsten Winterspiele aus österreichischer Sicht. Zwei Goldene gehen dabei auf das Konto von zwei KärntnerInnen bzw. besser gesagt an Anna Gasser und Matthias Mayer! Herzliche Gratulation! 

Medaillengewinner 

Gold

  • David Gleirscher / Rennrodeln – Einsitzer
  • Marcel Hirscher /Alpine Kombination & Riesenslalom
  • Matthias Mayer / Super-G
  • Anna Gasser / Snowboard Big Air

Silber

  • Peter Penz & Georg Fischler / Rennrodeln – Doppelsitzer
  • Anna Veith / Super-G
  • Ski Alpin Teambewerb

 Bronze

  • Lukas Klapfer / Nordische Kombination Einzel Normalschanze
  • Dominik Landertinger / Biathlon Einzel
  • Team-Staffel / Rennrodeln
  • Katharina Gallhuber / Slalom
  • Michael Matt / Slalom
  • Team Großschanze / Nordische Kombination

Das Team von Sport-Photo gratuliert dem gesamten Team für die tollen Leistungen in Südkorea!

offizielle Webseite => Olympic Games

Das könnte Ihnen auch gefallen ...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.