Vorschau DTM-Saison 2021

Der Auftakt zur diesjährigen Saison findet am 20. Juni in Monza (Italien) statt und endet mit dem Finale am 03. Oktober in Hockenheim (Deutschland).

Die DTM wird in der Saison 2021 an acht Rennwochenenden ausgetragen. Viermal startet die DTM, in der erstmals GT3-Sportwagen zum Einsatz kommen, auf traditionellen Rennstrecken in Deutschland und ebenfalls viermal außerhalb von Deutschland (Italien, Belgien, Niederlande und Österreich).

Terminkalender der DTM 2021

*) 18. – 20. Juni => Monza (Italien)
*) 02. – 04. Juli => Norisring (Deutschland)
*) 23. – 25. Juli => Lausitzring (Deutschland)
*) 06. – 08. August => Zolder (Belgien)
*) 20. – 22. August => Nürburgring (Deutschland)
*) 03. – 05. September => Red Bull Ring (Österreich)
*) 17. – 19. September => Assen (Niederlande)
*) 01. – 03. Oktober => Hockenheim (Deutschland)

Vor dem Saisonstart wird es zwei offizielle Testfahrten in Hockenheim und auf dem Lausitzring geben. Erstmals am 07. und 08. April 2021 in Hockenheim und der zweite Test folgt vom 04. bis 06. Mai am Lausitzring. Der späte Auftakt Mitte des Jahres soll auch die Chance erhöhen, dass wieder Fans vor Ort zugelassen werden können.

DTM Hockenheimring, 2020

DTM Hockenheimring / copyright DTM

Rahmenprogramm

DTM Trophy … die Nachwuchsserie der DTM wird an 7 Rennwochenenden an den Start gehen und verspricht jede Menge Aktion und spannende Rennen.

BMW M2 Cup … dieser neue Cup soll talentierten Fahrern eine attraktive und finanzierbare Plattform bieten, auf der sie ihre fahrerische Qualität im DTM-Umfeld beweisen und im Erfolgsfall aufsteigen können. Der Cup wird bei 6 Rennwochenende der DTM am Start sein.

DTM Classic … sie bringt die Legenden des Tourenwagen-Rennsports zurück ins Rampenlicht. An 6 Rennwochenenden werden die legendären Tourenwagen der Achtziger und Neunziger einen nostalgischen Hochgenuss bieten.

offizielle Webseite
DTM

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.